Sehenswertes

Unsere Kirche und der ebenfalls an der Hauptstrasse gelegene Pfrundspeicher sind die augenfälligsten Sehenswürdigkeiten in Ammerswil. Beide Gebäude sind in der Dorfgeschichte gut beschrieben.

Ammerswil ist ein Walddorf - wir sind umgeben von Wald und sehen ihn  klar auch als Sehenswürdigkeit an. Die Forstdienste Lenzia haben mit einem Waldinformationsprojekt unseren Wald besser erlebbar gemacht

Unser Wald erzählt

Wer kennt ihn nicht: den Wald als Naherholungsgebiet und Fitnesscenter, als Le­bensraum und Refugium für unzählige Pflanzen- und Tierarten, als nachhaltige Quelle des erneuerbaren Rohstoffs und Energieträgers Holz, als Kohlenstoffspeicher und notabene als Sauerstoff- und Trinkwasserproduzent. Aber: wer kennt schon die Geschichten, die mehr oder weniger versteckt hinter den grösseren und kleineren Sehenswürdigkeiten stecken, die uns im Wald begegnen.

Die Forstdienste Lenzia wollen solche Lücken mit dem Waldinformationsprojekt 2011-2014 (WIP) schliessen. An wichtigen Waldeingängen von Berg-Ebnet und Lütisbuech stehen neue Informati­onstafeln, wo sich interessierte Waldbesucher mit einer Faltbroschüre (Leporello mit Waldplan) über Natur und Kultur im Waldgebiet orientieren können. Die für Spaziergänge empfohlenen Waldwege sind benannt und markiert; sie geben zum Teil auch Hinweise auf Lokalnamen.

Weiterführende Informationen zu den mit Pfählen und Nummern markierten Wald­stationen sind mit dem unten stehenden Link zu finden. Unser Waldknigge dient als Verhaltenskodex für einen schonenden und rücksichtsvollen Umgang mit un­serem Wald und seinen wildlebenden Bewohnern.

 

Wir wünschen allen einen erlebnisreichen und erholsamen Aufenthalt in unserem Wald!

Waldgebiet Berg-Ebnet - Ammerswil
Waldgebiet Lütisbuech - Ammerswil