Schäden im Wald

von Admin

«Burglind»

Mit dem Durchzug von «Burglind» gab es am 3.1.18 den ersten Sturm in diesem Jahr.
Das Sturmtief «Burglind» sorgte für Chaos im ganzen Kanton.

Der Schadenschwerpunkt lag in der Region im Lenzhard, vor allem in Niederlenz.
Ausser im Ebnet gab es im Ammerswiler Wald wenige Schäden.

Aktuell sind nicht alle Waldwege passierbar. Es wird daran gearbeitet.

Angehängte Bilder sind rund ums Ebnet augenommen worden.

 

 

Zurück