Hundetaxen

von Ruth Rippstein

Ende April 2018 werden wiederum die Rechnungen für die Hundetaxe an alle Hundehalter verschickt. Der Beitrag bleibt bei Fr. 120.00 pro Hund und Jahr. Hundehalter werden gebeten, allfällige Mutationen vorher der Finanzverwaltung mitzuteilen.

Wir weisen die Hundehalter darauf hin, dass Änderungen betreffend Hundehaltung umgehend der Finanzverwaltung zu melden sind. In der Tierdatenbank AMICUS können vom Hundehalter lediglich Telefonnummer, Emailadresse und gegebenenfalls Todesdatum des Hundes erfasst/mutiert werden.

Zurück