Stellenausschreibung

von Marianne Horner

 

Ammerswil sucht eine/n Gemeindeschreiber/in

 

Arbeitsort  Ammerswil
Antritt  1. Mai 2020
Anmeldeschluss  1. Oktober 2019
Arbeitspensum  80 %

 

Ammerswil ist ein kleines aber sehr lebendiges Dorf mit knapp 700
Einwohnern. Infolge Pensionierung der bisherigen Stelleninhaberin
suchen wir auf den 1. Mai 2020 eine/n Gemeindeschreiber/in 80%.


Wir bieten eine selbständige, anspruchsvolle und
abwechslungsreiche Herausforderung, einen modernen, einladenden
Arbeitsplatz mit zeitgemässer Infrastruktur und fortschrittliche
Anstellungsbedingungen mit guten Weiterbildungsmöglichkeiten. Der
Gemeinderat ist offen für neue Ideen zur Weiterentwicklung der
Verwaltung.


Ihre Hauptaufgabe ist die Leitung der gesamten
Gemeindeverwaltung. Sie unterstützen die Behörde in
konzeptionellen, organisatorischen und juristischen Fragestellungen.
Als versierter Kommunikator sind Sie Koordinator zwischen
Gemeinderat und Bevölkerung und auch zwischen der Kanzlei und
den ausgelagerten Abteilungen.


Sie bringen eine abgeschlossene Verwaltungslehre und mehrjährige
Berufserfahrung bei einer Aargauer Gemeindekanzlei mit und
verfügen vorzugsweise über das CAS II öffentliches Gemeinwesen,
Fachkompetenz Gemeindeschreiber/in. Sie sind eine initiative und
verantwortungsbewusste Persönlichkeit und verfügen über
ausgeprägte redaktionelle Fähigkeiten und ein Flair für politische
Fragen.


Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre
schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis am 1. Oktober
2019 an den Gemeinderat Ammerswil, Lenzburgerstrasse 1, 5600
Ammerswil. Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Marianne Horner,
Gemeindeammann, 062 892 22 78.


 

Zurück